Hier die Welt von Minen und explosiven Kriegsresten befreien – mit Ihrer Spende!

5€
10€
15€
20€
40€
60€
80€
100€
200€
500€
1000€

Helfen Sie uns, zu helfen!

Ihre Spende macht die Welt sicherer!

Verschieben Sie den Schieberegler oben mit Ihrer Maus und sehen Sie, wie viel Gutes Sie mit Ihrer Spende tun können: Schon 60 € reichen aus, damit unsere Experten z.B. 46 Quadratmeter Schulweg entminen können. Unser Ziel ist es, bis zum Jahresende 30.000 m² von Minen und explosiven Kriegsresten zu befreien. Bitte helfen Sie uns dabei!

Unser Ziel:
30.000 m² entminen!

Wir wollen 30.000 m² entminen. Dazu brauchen wir rund 40.000 € – und Ihre Hilfe!

Aktueller Spendenstand 7635 €

Wir helfen weltweit

Als Gründungsmitglied der Internationalen Kampagne für ein Verbot von Landminen (ICBL) hat Handicap International maßgeblich zur weltweiten Ächtung von Anti-Personen-Minen durch das Ottawa-Abkommen beigetragen. 1997 erhielten wir für dieses Engagement gemeinsam mit den anderen Organisationen den Friedensnobelpreis. Infolge des Abkommens ging die Zahl der Minenopfer zurück, Millionen von Minen wurden vernichtet. Seit 2014 jedoch steigt die Zahl der Opfer wieder an, oft durch improvisierte Minen oder Blindgänger. Wir kämpfen gegen die Missachtung der Menschenrechte, den Gebrauch von Landminen und Streubomben sowie Bombenangriffe auf die Zivilbevölkerung. Jedes dritte Opfer von Minen ist ein Kind! Bitte helfen Sie uns, das zu ändern!

Es dauert nur 5 Minuten und kostet weniger als eine Kinokarte. Worauf warten Sie?

Schon 60 € reichen aus, damit unsere Experten z. B. 46 Quadratmeter Schulweg entminen können. Entscheiden Sie selbst, wie viel Gutes Sie tun wollen:

Unser Ziel:
30.000 m² entminen!

Wir wollen 30.000 m² entminen. Dazu brauchen wir rund 40.000 € – und Ihre Hilfe!

Aktueller Spendenstand

7635 €